Schema zur Mittäterschaft, § 25 II StGB

Mittäter zusammen geprüft:

I. Tatbestand

1. Objektiver Tatbestand

a) Tatbestand verwirklicht

Prüfung des Erfolgsnächsten Mittäters, danach Prüfung der/des anderen Mittäter/s

b) Gemeinschaftliche Tatbegehung

c) Gegenseitige Zurechnung iSv § 25 II StGB (str.)

Tatherrschaftslehre: Das vom Vorsatz umfasste in-den-Händen-halten des Geschehensablaufs.
Subjektive Theorie: Täter ist, wer die Tat als eigene will - Teilnehmer ist, wer die Tat als fremde will.

2. Subjektiver Tatbestand

Vorsatz
Vorsatz ist der Wille zur Verwirklichung eines Straftatbestandes in Kenntnis aller seiner objektiven Tatumstände. (Vorsatz, ggf. bes. subj. Merkmale, Rechtswidrigkeit, Schuld: für jeden Mittäter gesondert prüfen!)

II. Rechtswidrigkeit

III. Schuld

IV. Ergebnis

[BEACHTE: In den eigenen Überlegungen solltest Du auch immer die anderen in Betracht kommenden Täterschafts- und Beteiligungsformen durchprüfen.]

Anstiftung, § 26 StGB
Beihilfe, § 27 StGB
Mittelbare Täterschaft, § 25 I 2. Alt. StGB

 

Wir haben uns für Dich umgesehen, wo ein Praktikum im Studium oder die Anwalts- und Wahlstation im Referendariat einen super Mehrwert bieten. Verschaff Dir diesen Überblick bei uns:Karriere Bereich

Das könnte Dich auch interessieren

I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Lebender Mensch (sonst an § 189 StGB denken)…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Tatobjekte (1) Wohnung Eine Wohnung besteht…
I. Wirksamer Kaufvertrag Der Kaufvertrag ist ein synallagmatischer Vertrag, also ein Vertrag…

Save the Date!

Am 08.05.2018 ist es wieder soweit: Die JURAcon öffnet ihre Tore! Dich erwarten wie immer zahlreiche tolle Kanzleien und Unternehmen, mit denen Du an diesem Tag ins Gespräch kommen kannst.

Alle weiteren Informationen findest Du hier:

Zur JURAcon

Weitere Schemata

I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Unfall im Straßenverkehr Hierbei handelt es sich…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Nötigungshandlung - Gewalt oder Drohung mit einem em…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Objekt (1) Kraftfahrzeug (Kraft-)Fahrzeug ist…
1. Prozessantrag auf Erlass des Versäumnisurteils, §§ 330, 331 ZPO 2. Zulässigkeit der Klage 3…