Schema zur Nacherfüllung beim Kaufvertrag, §§ 437 Nr. 1, 439 BGB

I. Wirksamer Kaufvertrag

II. Mangelhafte Leistung durch den Verkäufer

III. Ausübung des Wahlrechts, § 439 I BGB 

§ 439 I Alt. 1 BGB Nachbesserung: Verkäufer hat den Mangel am gelieferten Gegenstand zu beseitigen.
§ 439 I Alt. 2 BGB Nachlieferung: Lieferung einer anderen, mangelfreien Sache. 
(außer, es ist nur eine Nacherfüllungsart möglich)

IV. Keine Unmöglichkeit der Nacherfüllung, §§ 275 I - III BGB

V. Keine berechtigte Verweigerung durch den Verkäufer, § 439 III BGB

Mit dem Verweigerungsrecht wird dem Interesse des Verkäufers Rechnung getragen, dem Wahlrecht des Käufers nicht schutzlos ausgeliefert zu sein.

VI. Keine Verjährung, § 438 BGB

Wir haben uns für Dich umgesehen, wo ein Praktikum im Studium oder die Anwalts- und Wahlstation im Referendariat einen super Mehrwert bieten. Verschaff Dir diesen Überblick bei uns:Karriere Bereich

Das könnte Dich auch interessieren

I. Fälliger, durchsetzbarer Anspruch II. Mahnung (§ 286 I BGB) Empfangsbedürftige…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Handlung Behauptung: Ehrenrührige Tatsache…
Falls der Werkunternehmer der Aufforderung zur Nacherfüllung nicht innerhalb der Frist nachkommt,…

Save the Date!

Am 08.05.2018 ist es wieder soweit: Die JURAcon öffnet ihre Tore! Dich erwarten wie immer zahlreiche tolle Kanzleien und Unternehmen, mit denen Du an diesem Tag ins Gespräch kommen kannst.

Alle weiteren Informationen findest Du hier:

Zur JURAcon

Miete Kommentare und Gesetzestexte für Dein Examen und Deine Hausarbeiten

Weitere Schemata

I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Nötigungshandlung - Gewalt oder Drohung mit einem em…
Das Strafbefehlsverfahren ist ein summarisches Verfahren für einfache Fälle. So wird dem Angeklagten…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Objekt (1) Kraftfahrzeug (Kraft-)Fahrzeug ist…
I. Beiderseitiger Handelskauf, §§ 343, 344 HGB Ein Handelskauf liegt vor, wenn ein Kaufvertrag fü…