Logo der Bundeswehr
Arbeiten bei der Bundeswehr

Die Bundeswehr.
Werde Teil des Teams

Sorge für Deutschlands Sicherheit. Stell dich anspruchsvollen Prozessen. Entfalte dein Potenzial. Finde deine Berufung. Mach, was wirklich zählt.

Die Einsatzgebiete als Jurist

Sorge für Deutschlands Sicherheit. Stell dich anspruchsvollen Prozessen. Entfalte dein Potenzial. Finde deine Berufung. Mach, was wirklich zählt.

Personal

Übernehmen Sie wichtige juristische Aufgaben in der Personalgewinnung der Bundeswehr.Ob in der Personalführung, bei Disziplinarverfahren oder der Konzeption von Grundlagendokumenten - Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Teams und kompetenter Ansprechpartner in allen Rechtsfragen.

Bundesamtes für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr

Stellen Sie die Infrastruktur und Verpflegung der Streitkräfte sicher. Ob im Beschaffungswesen, der Schadensabwicklung oder im Bereich Arbeits- und Umweltschutz - Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Teams und kompetenter Ansprechpartner in allen Rechtsfragen.

Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr

Bilden Sie die Schnittstelle des Amtes zur Industrie, zu anderen Bereichen der Bundeswehr sowie zur NATO, auch im Rahmen bilateraler Beziehungen. Ob in der Vertragsgestaltung oder im Vergabeverfahren - Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Teams und kompetenter Ansprechpartner in allen Rechtsfragen.

Rechtspflege

Tragen Sie zur Einhaltung des rechtsstaatlichen Handelns der Bundeswehr in den Kommandobehörden der Streitkräfte sowie im Auslandseinsatz bei. Ob als juristisches Entscheidungsorgan in der Truppe, ermittelnde Kraft bei Dienstvergehen oder als Lehrender an einer Einrichtung der Bundeswehr - Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Teams und kompetenter Ansprechpartner in allen Rechtsfragen.

Die Bundeswehr als Arbeitgeber

Ganz gleich, ob im militärischen Einsatz oder in ziviler Beschäftigung: Unsere mehr als 262.000 Fachkräfte tragen ihren ganz persönlichen Teil dazu bei, Deutschland ein Stück sicherer zu machen.

Um diese besondere Leistung zu ermöglichen, erhalten alle unsere Beschäftigten in umfassenden Aus- und Weiterbildungen die Chance, ihre Potenziale zu entfalten und sich fachlich wie persönlich weiterzuentwickeln.


Gleitzeit

Auslandseinsatz
Verkürzte
Probezeit
Umfangreiche
Weiterbildungen
Aussicht auf
Verbeamtung

Teilzeit
Betriebliches Gesundheits-
management
30 Tage
Urlaub
Vereinbarkeit von
Familie & Beruf

Karriere & Gehalt

Fachbereichsübergreifend beginnen Juristinnen bzw. Juristen ihren Karriereweg in den verschiedenen Verwendungen i.d.R. als Referentin bzw. Referent in einer Bundesoberbehörde (BAPersBw, BAIUDBw, BAAINBw) und/oder den dazugehörigen nachgeordneten Dienststellen bzw. im Organisationsbereich Rechtspflege bspw. in einer militärischen Kommandobehörde an unterschiedlichsten Standorten. Als Juristin bzw. Jurist übernehmen Sie in Ihrer Verwendung von Beginn an Fach- und Führungsverantwortung als Vorgesetzte bzw. Vorgesetzter. Eine stetige Fort- und Weiterbildung sowie regelmäßige Verwendungswechsel mit unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern sind nach dem Personalentwicklungskonzept angestrebt mit dem Ziel Sie als Führungskraft im höheren Dienst weiter auszubilden. Ihr weiterer Werdegang sieht idealtypisch in der Folgezeit einen Einsatz im Bundesministerium für Verteidigung vor sowie die Möglichkeit einer späteren förderlichen Verwendung als Referatsleiterin bzw. Referatsleiter.

A13
3.200 EUR netto / Monat

A16
7.200 EUR netto / Monat

Der große nachgeordnete Bereich des Bundesamtes für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr (BAIUDBw) bietet zusätzlich die Möglichkeit, sich bei entsprechender Eignung frühzeitig für herausgehobene Verwendungen im In- und Ausland zu empfehlen und sich als zukünftige Dienststellenleitung zielgerichtet ausbilden und aufbauen zu lassen.
Insbesondere für die Juristinnen bzw. Juristen der Rechtspflege besteht die Möglichkeit, unter vorübergehendem Wechsel in den Soldatenstatus an Auslandseinsätzen teilzunehmen, um vor Ort die dortigen Kommandeurinnen bzw. Kommandeure im Wehr-, Völker- und Einsatzrecht zu beraten.

Aktuelle Stellenanzeigen

28/02/20
Berlin
Bundeswehrverwaltung, Bundesministerium der Verteidigung
Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete…

Aktuelle Blogbeiträge

Frage: Seit wann sind Sie bei der Bundeswehr und wie sind Sie zu ihr gekommen? Nikolaus Nöller: Ich bin seit 2016 für die Bundeswehr tätig. Schon…
Die regionalen Einsatzmöglichkeiten in der Rechtspflege der Bundeswehr sind über die ganze Bundesrepublik verteilt und auch eine Tätigkeit im Ausland…