Schema zur ordentlichen Kündigung ggü. dem Arbeitnehmer

1. Kündigungserklärung, §§ 104 ff., 130 BGB

Schriftform nach § 623 BGB

Bedingungsfeindlichkeit, Ausnahme: Rechtsbedingung 

2. Keine Präklusion nach §§ 4, 7 KschG

3. Betriebsratsanhörung, § 102 I 1 BetrVG

4. Besonderer Kündigungsschutz

zb. § 15 KschG, § 9 MuschG

5. Allgemeiner Kündigungsschutz nach dem KSchG

a) Anwendungsbereich

- Arbeitsvertrag muss länger als 6 Monate bestehen, § 1 KschG

- Mehr als 5 AN im Betrieb, § 23 I 2 KschG

- ab 01.01. 2004 mehr als 10 AN

b) Soziale Rechtfertigung

Kündigung muss personen-, verhaltens oder betriebsbedingt sein, § 1 II KschG

6. Kündigungsfrist, § 622 BGB

7. Keine allgemeinen Unwirksamkeitsgründe, §§ 138, 242, 613 a IV BGB

Du hast das Thema nicht ganz verstanden? Dann lass es Dir in aller Ruhe auf Jura Online> erklären!

Das könnte Dich auch interessieren

I. Tatbestand des § 226 II StGB  1. Objektiver Tatbestand des § 223 I StGB 2.…
Das Grundrecht ist verletzt, wenn die hoheitliche Maßnahme in den Schutzbereich des Grundrechts…
I. Zulässigkeit 1. Statthaftigkeit 2. Antrag 3. Antragsberechtigung 4. keine…

Weitere Schemata

I. Handeln in Ausübung eines anvertrauten öffentlichen Amtes 1. Hoheitliches Handeln 2. Handlu…
I. Wirksamkeit 1. lediglich rechtlicher Vorteil (§ 107 BGB) 2. Einwilligung  (ausdrücklic…
I. Wirksamer Kaufvertrag Der Kaufvertrag ist ein synallagmatischer Vertrag, also ein Vertrag gege…
I. Fälliger, durchsetzbarer Anspruch II. Mahnung (§ 286 I BGB) Empfangsbedürftige geschäftsähn…
Was hat Bird & Bird als Arbeitgeber zu bieten