Schema zum Bauvorbescheid (Bebauungsgenehmigung ist Unterfall)

I. Rechtsgrundlage, § 71 BauO

II. Erläuterung

Verbindliche und vorgezogene Entscheidung über Teilfragen der späteren Baugenehmigung

II. Zweck eines Bauvorbescheids

Einfacheres und günstigeres Verfahren, damit bessere Planmöglichkeit für Bauherrn

III. Rechtsfolge

gebundene Entscheidung

aber: kein Recht zum Bauen ( siehe Teilbaugenehmigung)

Streitig ist die Bindung des Vorbescheids:

e.A.: Zusage iSd § 38 VwVfG

h.M.: feststellender VA, Arg. Sinn und Zweck des Bauvorbescheids

Wie finde ich das passende Praktikum, die passende Anwaltsstation oder den passenden Nebenjob im Referendariat? Ausgeschrieben Jobs & Karriere Events & Arbeitgeber

Das könnte Dich auch interessieren

I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Rausch / nicht ausschließbarer Rausch  Ein…
Es werden nur die Punkte geprüft, die problematisch sind. I. Statthafte Klageart 1.…
I. Eigentum des Anspruchstellers Hier Inzidentprüfung, ob Eigentum erworben wurde. Erwerb von…

Weitere Schemata

I. Notstandslage i.S.d. § 904 BGB für einen Dritten  1. Gefahr für ein notstandsfähiges…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Objekt (1) Sache Jeder körperliche Gegenstand…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Objekt (1) Sache Jeder körperliche Gegenstand.…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Beleidigung Eine Beleidigung ist die Kundgabe eig…