Schema zum Aufopferungsanspruch

I. Rechtsgrundlage

Gewohnheitsrecht oder §§ 74, 75 EinlPrALR

II. Beeinträchtigung einer vermögenswerten Rechtsposition iSv Art. 2 II GG

Unmittelbar durch hoheitliche Maßnahme, die gemeinwohlorientiert ist

III. Sonderopfer

Wird hier indiziert

IV. Subsidiarität

V. Mitverschulden nach § 254 BGB analog

Du hast das Thema nicht ganz verstanden? Dann lass es Dir in aller Ruhe auf Jura Online erklären!

Das könnte Dich auch interessieren

I. Wirksamer Kaufvertrag II. Mangelhafte Leistung durch den Verkäufer bei Gefahrübergang/Erwerb…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Täuschung Einwirkung auf das Vorstellungsbild…
A. Zulässigkeit I. Zuständigkeit des BVerfG Art. 93 I Nr. 1 GG, § 13 Nr. 5 BVerfGG II.…
Was hat Norton Rose Fulbright als Arbeitgeber zu bieten

Weitere Schemata

I. Vorliegen eines Werkvertrags Unter einem Werkvertrag versteht man einen Vertrag, durch den der…
1. Ordnung Abkömmlinge Es gilt Repräsentationsprinzip (Vater verdrängt Kinder von der Erbflge,…
I. Entstehung der juristischen Person GmbH 1. Satzung (auch Ein-Mann-GmbH möglich) 2. Übernahm…
I. Beiderseitiger Handelskauf, §§ 343, 344 HGB Ein Handelskauf liegt vor, wenn ein Kaufvertrag fü…