Schema zum Anspruch aus enteignendem Eingriff

I. Rechtsgrundlage

§§ 74, 75 EinlPrALR oder Richterrecht

II. Beeinträchtigung einer vermögenswerten Rechtsposition iSv Art. 14 I GG

Unmittelbar durch hoheitlichen Eingriff, der gemeinwohlorientiert und rechtmäßig ist, jedoch zu einer nicht beabsichtigten und schädigenden Nebenfolge führt.

III. Sonderopfer

Hier muss dies gerade positiv festgestellt werden, da Eingriff rechtmäßig.

BGH: Sonderopfertheorie

wenn Eingriff den Betroffenen im Vergleich zu anderen ungleich, besonders trifft und ihn zu einem besonderen, der Allgemeinheit nicht zugemuteten Opfer zwingt

BVerwG: Schweretheorie

wird bestimmt nach Schwere und Tragweite des einzelnen Eingriffs

IV. Subsidiarität

V. Mitverschulden nach § 254 BGB analog

Du hast das Thema nicht ganz verstanden? Dann lass es Dir in aller Ruhe auf Jura Online erklären!

Das könnte Dich auch interessieren

Die Vor-GmbH ist eine Gesellschaft sui generis und ein selbstständiges Rechtssubjekt. Sie kann zwar…
I. Wirksamer Kaufvertrag Der Kaufvertrag ist ein synallagmatischer Vertrag, also ein Vertrag…
Das Grundrecht ist verletzt, wenn die hoheitliche Maßnahme in den Schutzbereich des Grundrechts…
Was hat Bird & Bird als Arbeitgeber zu bieten

Weitere Schemata

I. Festnahmesituation, § 127 I S. 1 StPO 1. Tat a) Tat = jede verfolgbare Straftat, die zum Er…
I. Notstandslage 1. Gefahr für ein notstandsfähiges Rechtsgut (eines Dritten)  Unter eine…
I. Schutzgesetzverletzung, § 823 II BGB 1. Schutzgesetz Gesetz im Sinne eines Schutzgesetzes i…
1. Kündigungserklärung, §§ 104 ff., 130 BGB Schriftform nach § 623 BGB Bedingungsfeindlichkeit…