Schema zum Anspruch aus enteignendem Eingriff

I. Rechtsgrundlage

§§ 74, 75 EinlPrALR oder Richterrecht

II. Beeinträchtigung einer vermögenswerten Rechtsposition iSv Art. 14 I GG

Unmittelbar durch hoheitlichen Eingriff, der gemeinwohlorientiert und rechtmäßig ist, jedoch zu einer nicht beabsichtigten und schädigenden Nebenfolge führt.

III. Sonderopfer

Hier muss dies gerade positiv festgestellt werden, da Eingriff rechtmäßig.

BGH: Sonderopfertheorie

wenn Eingriff den Betroffenen im Vergleich zu anderen ungleich, besonders trifft und ihn zu einem besonderen, der Allgemeinheit nicht zugemuteten Opfer zwingt

BVerwG: Schweretheorie

wird bestimmt nach Schwere und Tragweite des einzelnen Eingriffs

IV. Subsidiarität

V. Mitverschulden nach § 254 BGB analog

Wie finde ich das passende Praktikum, die passende Anwaltsstation oder den passenden Nebenjob im Referendariat? Ausgeschrieben Jobs & Karriere Events & Arbeitgeber

Das könnte Dich auch interessieren

I. Zulässigkeit 1. Statthaftigkeit wenn Schuldner Einwendungen geltend macht, die den…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Unfall im Straßenverkehr Hierbei handelt es sich…
I. § 816 I 2 BGB 1. Leistung an einen Nichtberechtigten ´Leistung ist die bewusste und…

Weitere Schemata

I. Wirksamer Werkvertrag Unter einem Werkvertrag versteht man einen Vertrag, durch den der Untern…
Die hM sieht in der Einwilligung (nur) einen Rechtfertigungsgrund, der die Tatbestandsmäßigkeit des…
1. Anspruchsgrundlage § 75 I 1 BauO NRW 2. Genehmigungsbedürftigkeit , §§ 63 ff., 2 I BauO 3.…
I. Fälliger, durchsetzbarer Anspruch II. Mahnung (§ 286 I BGB) Empfangsbedürftige geschäftsähn…
Miete Kommentare für Dein Examen oder Deine Hausarbeiten