Schema zum Notwehrexzess, § 33 StGB

I. Notwehrlage eines Dritten

1. Angriff auf ein Rechtsgut eines Dritten

2. gegenwärtig

(Keine Dauergefahr!!) 

3. rechtswidrig

II. Grenzen der Notwehrhandlung überschritten

  • intensiver Notwehrexzess: Rahmen der Erforderlichkeit oder Gebotenheit wurde überschritten
  • extensiver Notwehrexzess: Zeitlicher Rahmen wurde überschritten - Angriff ist nicht mehr gegenwärtig - [nach h.M. nicht entschuldigt!]

III. Asthenischer Affekt

= Furcht, Verwirrung, Schrecken 
 

Beachte: nicht erfasst sind sthenische Affekte (Wut, Zorn, etc.)

IV. Verteidigungswille

Du hast das Thema nicht ganz verstanden? Dann lass es Dir in aller Ruhe auf Jura Online erklären!

Das könnte Dich auch interessieren

I. Wirksamer Kaufvertrag II. Mangelhafte Leistung durch den Verkäufer bei Gefahrübergang/Erwerb…
I. Tatbestandsmäßigkeit II. Rechtswidrigkeit III. Schuld (immer an die in Betracht kommenden…
I. Vorliegen eines Werkvertrags Unter einem Werkvertrag versteht man einen Vertrag, durch den…

GEHEIMTIPP

Wusstest Du, dass die Prüfungsämter untereinander die Examensklausuren austauschen?

Nutze diese Information für Deine Examensvorbereitung mit der Bearbeitung von brandaktuellen Examensfällen...

Mehr erfahren!

Anzeige

Weitere Schemata

A. Zulässigkeit I. Zuständigkeit des BVerfG Art. 93 I Nr. 2 GG, § 13 Nr. 6 BVerfGG II. Ordn…
Das Grundrecht ist verletzt, wenn die hoheitliche Maßnahme in den Schutzbereich des Grundrechts eing…
Revision ist reine Rechtsinstanz keine Tatsacheninstanz. Überprüfung, ob: 1. Verfahren ordnung…
I. Rechtsgrundlage §§ 74, 75 EinlPrALR oder Richterrecht II. Beeinträchtigung einer vermögens…
Was hat Norton Rose Fulbright als Arbeitgeber zu bieten