Ist es eine Körperverletzung mit Todschlag gem. §227 StGB?

A wurde von drei leuten angegriffen. Als die Täter weggelaufen sind, musste A. reanimiert werden und wurde ins Krankenhaus gebracht. Eine Woche später starb er. Ein späteres medizinisches Gutachten ergibt, dass A. eine Vorschädigung durch einen Riss in einer Ader im Gehirn hatte, die sich jederzeit hätte tödlich auswirken können.
 
Nun die Frage. Ist es eine Körperverletzung mit Todschlag oder nur eine Körperverletzung? 

Bin kurz vorm verzweifeln :/

Save the Date!

Am 08.05.2018 ist es wieder soweit: Die JURAcon öffnet ihre Tore! Dich erwarten wie immer zahlreiche tolle Kanzleien und Unternehmen, mit denen Du an diesem Tag ins Gespräch kommen kannst.

Alle weiteren Informationen findest Du hier:

Zur JURAcon