Räuberischer Diebstahl

Es ist eine Frage aus der Praxis.
Der Fall ist wie folgt: Ein Jugendlicher verfolgt einen Jungen und fragt nach Geld. Der Junge gibt dem Jugendlichen freiwillig 2 Euro. Der Jugendliche sagt, dass ihm das nicht reichen würde und nimmt dem Jungen 5 Euro aus der Hosentasche weg, ohne Gewalt anzuwenden. Danach sagt der Jugendlich, dass der Junge ihm mehr Geld geben solle. Ansonsten würde er ihn schlagen.
Der Junge sagte, dass der Jugendliche jetzt all sein Geld haben würde. Danach verschwindet der Jugendliche ohne Weiteres.
Welches Delikt ist hier einschlägig?


Finde heraus, was die Bundeswehr Dir als Arbeitgeber zu bieten hat