Bücher BGB Allgemeiner Teil | iurastudent.de

Book Kategorie Jumbo

Bücher BGB Allgemeiner Teil

Der Allgemeine Teil des BGB ist der Einstieg in die zivilrechtliche Ausbildung und die wichtige Basis für ein gutes zivilrechtliches Verständnis. Hier wird beispielsweise vermittelt, was Willenserklärungen sind, wie Verträge zu Stande kommen, was passiert wenn Minderjährige oder mehrere Personen an Rechtsgeschäften beteiligt sind oder was es mit dem berüchtigten Abstraktionsprinzip auf sich hat...

4
Warum, werden sich Generationen von Studenten gefragt haben, müssen die Lehrbücher für das erste Semester an die 400 Seiten dick sein. Schließlich stehen die StudienanfängerInnen ganz unter dem…

4
Je näher das Examen rückt, umso drängender stellt sich die Frage nach einer geeigneten Wiederholung des erlernten Stoffes. Gerade die umfassenden Anforderungen im Bürgerlichen Recht stellen viele…

4
Das Großlehrbuch von Dieter Medicus zum Allgemeinen Teil des BGB zählt zu den wichtigsten Werken zu diesem Abschnitt, wohl wissend, dass der Stoff wegen seiner Abstraktheit für Erstsemester denkbar…

4
Ebenso wie der Brox zählt auch der Köhler zur Standardliteratur des ersten Semesters. Dadurch wird der "typische" Jura-Studienbeginner eine Entscheidung zwischen beiden Büchern treffen wollen, die…

5
Lediglich ein Jahr mussten Studierende auf eine Neuauflage des BGB-AT Lehrbuches von Florian Faust warten - ungewöhnlich, verging doch zur Auflage davor fast fünf Jahre. Natürlich ändert sich im…

4
Der Allgemeine Teil des BGB steht am Beginn des Studiums und ist wegen seines hohen Abstraktionsgrades für Studienanfänger leider schwierig zu verstehen. Daraus resultieren vielschichtigte Probleme.…

4
Eine Reihe bedeutender Rechtswissenschaftler haben sich bereits in "Großen Lehrbüchern" dem Allgemeinen Teil des Bürgerlichen Gesetzbuchs gewidmet. Wirklich aktuell sind derzeit jedoch nur die Werke…