Definition Arzneimittel im Sozialrecht

Ich wünsche allen einen wunderbaren Tag und ein schönes Wochenende!
ich habe da eine Aufgabe bekommen, welche mich hängen lässt, dabei hoffe ich so sehr auf eure Hilfe..... 

Die Aufgabe lautet: Definieren Sie den Begriff ,,Arzneimittel" im Sinne des Sozialversicherungsrechts. 

leider finde ich hierzu nur etwas im AMG, aber keine Definition im Sozialversicherungsrecht..... 

Ich bitte euch sehr um Hilfe.... 

Liebe, winterliche Grüße! 
Lisa Hartung 

Bild des Benutzers Wizard of Jus
Wizard of Jus
19/01/2019 - 14:47
Arzneimittel

Hier eine Definition des Bundessozialgerichts aus den siebziger Jahren: Arzneimittel sind Substanzen, deren bestimmungsgemäße Wirkung darin liegt, Krankheitszustände zu heilen oder zu bessern (BSGE 46, 179, 182). Für eine umfassendere Diskussion des Begriffs musst Du halt einmal in einen Kommentar schauen, und zwar z.B. in die Kommentierung zu § 31 SGB V im Kasseler Kommentar Sozialversicherungsrecht.
 

nach oben

0

Benutzer haben gevoted

Fandest Du den Kommentar hilfreich?

Save the Date!

Am 08.05.2018 ist es wieder soweit: Die JURAcon öffnet ihre Tore! Dich erwarten wie immer zahlreiche tolle Kanzleien und Unternehmen, mit denen Du an diesem Tag ins Gespräch kommen kannst.

Alle weiteren Informationen findest Du hier:

Zur JURAcon