Sichversprechen lassen

Sichversprechenlassen ist die ausdrückliche, konkludente oder bedingte Annahme eines Angebots zur Gewährung eines Vorteils.

Quelle: MüKo-StGB/Korte, 4. Auflage München 2022, § 331 Rn. 75.

Du hast das Thema nicht ganz verstanden? Dann lass es Dir in aller Ruhe auf Jura Online erklären!

Was Osborne Clarke als Arbeitgeber zu bieten hat