Durchsuchung von Wohnungen

Das Durchsuchen von Wohnungen meint das ziel- und zweckgerichtete Suchen staatlicher Organa nach Personen oder Sachen oder zur Ermittlung eines Sachverhaltes, um etwas aufzuspüren, was der Inhaber der Wohnung von sich aus nicht offenlegen oder herausgeben will.

Quelle: Vgl. BVerwGE 47, 31 (37); BVerwGE 28, 285 (287).

Du hast das Thema nicht ganz verstanden? Dann lass es Dir in aller Ruhe auf Jura Online erklären!

Juracon München 2023