Abfall i.S.d. § 326 StGB

Abfall ist jede bewegliche (§ 326 Rn 11) Sache, derer sich der Besitzer entledigen will, einschl. ausgekofferten Bodens und in Behältern gefasster Flüssigkeiten oder Gase.

Quelle: Kindhäuser/Neumann/Paeffgen-StGB/Ransiek, 4. Auflage Baden-Baden 2013, § 326 Rn. 13; OLG Düsseldorf NuR 1994, 462.

Wir haben uns für Dich umgesehen, wo ein Praktikum im Studium oder die Anwalts- und Wahlstation im Referendariat einen super Mehrwert bieten. Verschaff Dir diesen Überblick bei uns:Karriere Bereich