Rat gesucht. Problem mit Nachbarhund

Hallo Smile
Ich studiere zwar kein Jura, aber ich hoffe ihr könnt mir helfen bzw einen Rat geben.

Wir haben gegenüber unseres Hauses ein gepachtetes Gelände. Eigentümer ist die Gemeinde.
Da es sich um Industrie bzw Mischgebiet handelt, steht neben uns eine Firma.
Der Chef davon lässt jeden Tag seinen Hund auf unsere Wiese um sich zu erleichtern, aber ohne die Hinterlassenschaften zu entsorgen.
Wir haben ihn mehrmals darauf angesprochen, dass zu unterlassen, jedoch ohne Erfolg.

Wie sollte man jetzt am besten vorgehen und wie ist die genaue rechtliche Lage!

Vielen vielen dank schon einmal im voraus.
Liebe Grüße, Sina



Hallo Sina,

der Hund befindet sich auf privaten Grund, eurem Grund! Der Besitzer des Hundes ist vollends verantwortlich und sollte in Zukunft aufpassen was sein Hund da tut. Zur Not ziehe einen billigen Zaun.

Viele Grüße

peterpan