Anfangsvermögen iSd § 1374 BGB

Anfangsvermögen ist das Vermögen, das einem Ehegatten nach Abzug der Verbindlichkeiten beim Eintritt des Güterstands gehört.

Quelle: Legaldefinition gem. § 1374 Abs. 1 BGB.

Du hast das Thema nicht ganz verstanden? Dann lass es Dir in aller Ruhe auf Jura Online> erklären!

Was hat Lawentus als Arbeitgeber zu bieten