Das Wichtigste über BEITEN BURKHARDT

BEITEN BURKHARDT ist eine der führenden Wirtschaftskanzleien Deutschlands und deckt alle Bereiche des Wirtschaftsrechts ab. Unsere Wurzeln liegen in München, wir haben jedoch auch Standorte in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und Hamburg, sowie in Belgien, Russland und China. Zudem betreiben wir mehrere Kompetenzzentren für binationale Wirtschaftsbeziehungen. Unsere Geschäftspartner sind multinationale Konzerne, Aktiengesellschaften, mittelständische Unternehmen, Stiftungen und die öffentliche Hand.

Deine Ansprechpartnerin
Christine Herzog

Christine.Herzog@bblaw.com | 030 26471-255

Auszeichnungen und Preise

Wo wir überall gemeinsam unterwegs sind

Standorte National

Berlin
Düsseldorf
Hamburg
Frankfurt am Main
München

Standorte International

Beijing
Brüssel
Moskau

Unsere Beratungsschwerpunkte

Arbeitsrecht
Bank-/ Finanz- & Versicherungsrecht
Compliance
Corporate
Datenschutzrecht
Energierecht
EU Recht
Gewerblicher Rechtsschutz / Urheberrecht & Recht der Werbung
Informationstechnologie- & Telekommunikationsrecht
Immobilienrecht
Kapitalmarktrecht
Kartellrecht
Konfliktlösung (Prozesse & Schiedsverfahren)
Medizin- & Arzneimittelrecht
Mergers & Acquisitions
Öffentliches Bau- & Planungsrecht
Patent- & Technologierecht
Privates Bau- & Architektenrecht
Restrukturierung / Sanierung & Insolvenz
Steuerrecht
Umweltrecht
Anlagen & Infrastruktur
Verfassungs- & Wirtschaftsverwaltungsrecht
Vergaberecht
Vermögen / Nachfolge / Stiftungen
Wirtschafts- & Steuerstrafrecht

Das macht uns aus.
Das sind wir und dafür stehen wir.
BEITEN BURKHARDT.

Was uns auszeichnet, ist die vertrauensvolle Beratung. Wir verstehen uns als Partner unserer Mandanten und entwickeln gemeinsam mit ihnen maßgeschneiderte Lösungen – über Praxisgruppen und Standorte hinweg.

Warum Sie bei uns Karriere machen sollten? Auf diese Frage können wir Ihnen viele ausführliche Antworten geben. Und eine ganz kurze: Weil Sie bei uns richtig sind. Neugierig geworden? Dann werden Sie ein Teil unseres Teams. Wir freuen uns auf Sie!

Willkommen im Team

Rund 700

Mitarbeiter International

290

Anwälte International

260

Anwälte National

180

Partner National

80

Associates National

40 %

Frauenanteil

50

Neue Referendare pro Jahr

40

Neue WisMits pro Jahr

25 - 35

Neue Anwälte pro Jahr

Ihr Karriereweg bei BEITEN BURKHARDT

Wie auch immer Ihr persönlicher Weg bei uns im Einzelnen aussieht: Wir rekrutieren unseren Partnernachwuchs regelmäßig aus den eigenen Reihen.

Lernen Sie uns gerne schon während Ihres Studiums im Rahmen eines Praktikums kennen! Uns ist wichtig, dass wir Sie von Anfang an in einen für Sie spannenden Fachbereich einbinden und praktisch mitarbeiten lassen können. Daher sollten Sie mindestens das vierte Semester Ihres Jurastudiums absolviert haben und gut 4-6 Wochen Zeit für Ihr Praktikum mitbringen. Lassen Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe des Fachbereichs, für den Sie sich interessieren, gerne mit ca. sechs Monaten Vorlauf zukommen.
Sie möchten promotionsbegleitend arbeiten, warten auf einen Referendariatsplatz oder haben anderweitig Zeit zu überbrücken? Dann steigen Sie nach dem ersten oder zweiten Staatsexamen als wissenschaftlicher Mitarbeiter ein. Idealerweise unterstützen Sie unsere Teams dabei an zwei bis drei Tagen pro Woche. So können Sie intensiv an spannenden Projekten mitarbeiten.

Ihre Ausbildung bei uns erfolgt sehr praxisnah. Referendarinnen und Referendare werden bei uns von Anfang an durch einen zuständigen Associate oder eine/n Partner/in betreut, die als Ansprechpartner da sind und dafür Sorge tragen, dass niemand über- oder unterfordert wird. Dabei werden Sie von Anfang an in die direkte Mandatsarbeit eingebunden, recherchieren Fachfragen in Ihrem Rechtsbereich und lernen so verschiedene Facetten des Arbeitens in einer Großkanzlei kennen.

Grundsätzlich können Sie Ihre Stationen an jedem unserer fünf Deutschen Standorte absolvieren. Wahlstationen können auch gerne in unserem Büro in Brüssel oder, so Sie die entsprechende Landessprache sprechen, auch in Moskau oder Beijing absolviert werden. Nähere Informationen und Erfahrungsberichte aus erster Hand finden Sie dazu auch bei unseren Blogbeiträgen

Referendare sind in der Anwaltsstation in der Regel 2-3 Tage / Woche anwesend. In der Wahlstation dann gerne auch bis zu 4 Tagen / Woche. Uns ist die Vorbereitung auf das 2. Examen natürlich sehr wichtig und daher sind individuelle Absprachen bzgl. der konkreten Arbeitszeiten im Hinblick auf die Examensvorbereitung jederzeit möglich.

In den ersten vier bis fünf Jahren sind Sie bei uns als Associate tätig. Nach zwei bis drei Jahren bewegen Sie sich dabei so sicher, dass Sie Mandate eigenständig bearbeiten und Ihr Akquisitionsvermögen beweisen können. Dabei stehen Ihnen durchweg Partner zur Seite, die Sie mit Feedback unterstützen.
Im Anschluss an Ihre Zeit als Associate wird über Ihre Ernennung zum Salary Partner entschieden. Persönliche Integrität, Akzeptanz durch Kollegen und Mandanten, exzellentes Know-how und hohe Leistungsbereitschaft qualifizieren Sie für diesen Partnerstatus.
Nach weiteren rund 3 Jahren als SP entscheidet sich Ihre weitere Entwicklung. Dabei stehen 3 Alternativen zur Verfügung: Die Ernennung zum Equity Partner, die Ernennung zum Senior Salary Partner oder die Beibehaltung des Status als Salary Partner. Der Weg zum Equity Partner bleibt Ihnen dabei stets offen.

Ihre Möglichkeiten bei BEITEN BURKHARDT

Wir verfolgen anspruchsvolle Ziele. Um diese zu erreichen, brauchen wir hoch motivierte, zielstrebige und fachlich exzellente Teamplayer, die sich den Problemen unserer Mandanten annehmen. Hervorragende juristische Qualifikationen und ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis sind für uns essentiell.

Mandantenkontakt
Sie lernen Ihr Handwerk als Rechtsanwalt oder Rechtsanwältin von Anfang an "on-the-job". Bei uns gibt es kein Backoffice – auch als Berufseinsteigerin oder Berufseinsteiger nehmen wir Sie von Anfang an mit zum Mandanten.
Unterstützung bei der Promotion
Wissenschaftliche Veröffentlichungen
Unterstützung Fachanwalt & Steuerberater
Freistellung LL.M.
Auslandsmöglichkeiten
Nach ca. 2-3 Jahren Tätigkeit in der Kanzlei gibt es bei BB die Möglichkeit eines Secondments, dies ist aber kein fester Bestandteil des Karriereweges. Macht es mandatsseitig bzw. standortübergreifend Sinn oder braucht ein Mandant zeitweise Unterstützung vor Ort, freuen wir uns darüber, den Kolleginnen und Kollegen diese Möglichkeiten zu schaffen.
Weiterbildung
Im Rahmen unserer BB Academy bieten wir allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsprogramm. Dieses umfasst neben juristischen Inhalten aus den verschiedenen Gebieten des Wirtschaftsrechts auch betriebswirtschaftliche Programmpunkte wie zum Beispiel Bilanzanalyse für Juristen. Auch Soft Skills sind uns dabei sehr wichtig – hier bieten wir Ihnen neben Präsentationstrainings auch Akquise-Techniken, Verhandlungsmanagementtrainings und vieles mehr. Und auch darüber hinaus unterstützen wir Sie selbstverständlich gerne beim Erwerb von Zusatzqualifikationen, beispielsweise bei der Prüfung zum Fachanwalt, einer Promotion oder einem LL.M.
Work-Life-Balance
Grundsätzlich bieten wir auf allen Karriereebenen die Möglichkeit der Teilzeitarbeit. Der Grund der Teilzeit ist dabei genau so unterschiedlich wie die mögliche Ausgestaltung. Sei es aus familiären und privaten Gründen oder der Wunsch parallel zu einer Promotion bereits als Anwalt tätig zu sein. Wir sind stets in engem Kontakt zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und treffen für Themen wie Eltern- oder Teilzeit individuelle Vereinbarungen, je nach persönlichen Bedürfnissen. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, dass auch Väter ihre Elternzeit nehmen können.
Elternzeit
Teilzeit
Homeoffice
Durch unsere moderne und flexible Arbeitsplatzausstattung erhalten bei uns alle Berufsträgerinnen und Berufsträger die Möglichkeit, nicht nur vor Ort im Büro, sondern auch mobil von unterwegs oder zu Hause aus zu arbeiten.
Sabbatical
Ein Sabbatical ist bei uns grundsätzlich möglich, dies sind jedoch individuelle Absprachen und Vereinbarungen.
80.000 - 90.000 € + Bonus
Gehalt Anwalt 1. Jahr
bis 92.500 € + Bonus
Gehalt Anwalt 2. Jahr
bis 95.000 € + Bonus
Gehalt Anwalt 3. Jahr
20 € pro Stunde
Gehalt WisMit mit 1. Examen
25 € pro Stunde
Gehalt WisMit mit 2. Examen
700 € pro Wochenarbeitstag
Gehalt Referendariat
450 € pro Monat
Gehalt Praktikum
29 Urlaubstage

Das Förderprogramm von BEITEN BURKHARDT
für Studierende und Referendare

Training on the job

Als Referendar werden Sie bei uns von Anfang an miteinbezogen, nehmen an Teambesprechungen und Mandantenterminen teil oder gehen vor Gericht. Uns ist wichtig, dass Sie einen umfangreichen Einblick in die Tätigkeit bei uns erhalten. Daher gibt es bei uns kein Back-Office, sondern aktive Mitarbeit an den gerade anstehenden Mandaten.

BB Buddy

Während Ihrer gesamten Zeit bei uns steht Ihnen ein fester Ansprechpartner aus dem Fachbereich als Mentor zur Verfügung.

Repetico

Um Sie auch darüber hinaus in Ihrer Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen zu unterstützen, bieten wir unseren wissenschaftlichen Mitarbeitern und Referendaren eine Mitgliedschaft bei der Online-Lernplattform Repetico an. Im Rahmen dieser Mitgliedschaft erhalten Sie außerdem Zugang zu Karteikartensätzen des Repetitors Alpmann Schmidt sowie zu einem Lawbility English Training.

BB Academy

Neben Ihrer fachlichen Ausbildung unterstützen wir Sie auch gerne in der Weiterentwicklung Ihrer methodischen Kompetenzen. Hierzu bieten wir Ihnen die Teilnahme an verschiedenen E-Learning-Kursen im Rahmen unserer BB-Academy an.

Das sagen andere über BEITEN BURKHARDT

Wer die erforderliche Selbständigkeit mitbringt, wird von Anfang eigenverantwortlich mit spannenden Mandaten betraut. Darüber hinaus unterstützt die Kanzlei von Anfang an die eigene Entwicklung, indem der Besuch von Weiterbildungsveranstaltungen, Fachtagungen oder auch eigenen Pitches gefördert wird.
kununu-Bewertung, April 2020
"sehr gutes Teamwork, großes Vertrauen der Partner und viel Verantwortung", "vielfältiges Weiterbildungsprogramm", "ausgeprägte Möglichkeit zum selbstständigen Arbeiten", "konkrete Karrierepläne und Zielvereinbarungen"
Azur 100 2020
Früher Mandantenkontakt und flache Hierarchien, das schätze ich hier
Associate, Praxisgruppe Government & Public Sector
Ich schätze den partnerschaftlichen und offenen Umgang unter den Kollegen. Auch die Partner sind stets ansprechbar und offen für neue Anregungen.
Associate, Praxisgruppe IP/IT/Medien
Man bekommt spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, die alles andere als die typischen Praktikantenaufgaben darstellen. Auch die Übernahme von anspruchsvolleren Aufgaben ist möglich. Zudem ist die Arbeitsatmosphäre sehr angenehm und man hat jederzeit einen Ansprechpartner.
ehemaliger Praktikant, München 2019
01/12/20
München
Corporate, Litigation
Ihre Tätigkeit Wir wachsen - auch in diesen besonderen Zeiten. Wachsen Sie mit uns! Es erwarten Sie ab dem ersten Tag spannende und anspruchsvolle wirtschaftsrechtliche Mandate und Aufgaben. Sie…
01/12/20
Frankfurt am Main
Arbeitsrecht
Ihre Tätigkeit Wir wachsen – auch in diesen besonderen Zeiten! Wachsen Sie mit uns! Wir bieten Rechtsanwälten (w/m/d) mit exzellenter juristischer Qualifikation und Freude an Teamarbeit eine…
01/12/20
Brüssel
EU-Recht, Deutsches und EU-Wettbewerbsrecht, EU-Vergaberecht, EU-Beihilferecht, Gesellschaftsrecht, Anti-Dumping
Ihre Tätigkeit Wir bieten eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in den Bereichen EU-Recht, Deutsches und EU-Wettbewerbsrecht, EU- Vergaberecht, EU-Beihilferecht, Gesellschaftsrecht und…
01/12/20
Berlin
Alle Rechtsgebiete der Kanzlei
Ihre Tätigkeit Nicht nur Teamgeist, auch Ausbildung wird bei uns ganz groß geschrieben. Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in juristisch und wirtschaftlich spannenden Bereichen. Sie…
01/12/20
München
Alle Rechtsgebiete der Kanzlei
Ihre Tätigkeit Nicht nur Teamgeist, auch Ausbildung wird bei uns ganz groß geschrieben. Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in juristisch und wirtschaftlich spannenden Bereichen. Sie…

Die nächsten Veranstaltungen

Di, 26.01.21 - 12:00 Uhr
Online-Veranstaltung
Homepage, Broschüren, Anzeigen, Newsletter.... nun sollten wir uns persönlich kennenlernen!
Di, 27.04.21 - 12:00 Uhr
Online-Veranstaltung
Homepage, Broschüren, Anzeigen, Newsletter.... nun sollten wir uns persönlich kennenlernen!
Di, 18.05.21 - 12:00 Uhr
Online-Veranstaltung
Homepage, Broschüren, Anzeigen, Newsletter.... nun sollten wir uns persönlich kennenlernen!
Fr, 28.05.21 - 11:00 Uhr
Online-Veranstaltung
Homepage, Broschüren, Anzeigen, Newsletter.... nun sollten wir uns persönlich kennenlernen!
Di, 15.06.21 - 10:00 Uhr
Online-Veranstaltung
Homepage, Broschüren, Anzeigen, Newsletter.... nun sollten wir uns persönlich kennenlernen!
Mi, 12.05.21 - 12:00 Uhr
Online-Veranstaltung
Homepage, Broschüren, Anzeigen, Newsletter.... nun sollten wir uns persönlich kennenlernen!

Aktuelle Blogbeiträge von BEITEN BURKHARDT

Maximilian Beer hat im Oktober 2020 seine Anwaltsstation im Bereich Öffentliches Recht / Vergaberecht bei BEITEN BURKHARDT in München begonnen. Hier…
BEITEN BURKHARDT Brüssel
"Die Station war eine echte Bereicherung!" Vera Greb hat von September bis November 2020 ihre Wahlstation in unserem Büro in Brüssel absolviert. Hier…
BEITEN BURKHARDT Frankfurt, Fabienne Wolf
Fabienne Wolf ist seit 2020 als Associate bei BEITEN BURKHARDT im Bereich Arbeitsrecht am Standort Frankfurt tätig. Hier erzählt sie von ihrem…
BEITEN BURKHARDT Berlin
Danah El-Ismail hat von Oktober bis Dezember 2020 ihre Wahlstation im Bereich Corporate / M…