Pieroth / Schlink / Kniesel - Polizei- und Ordnungsrecht

4
Average: 4 (1 vote)

Jetzt bestellen

Das Polizei- und Ordnungsrecht ist ein zentraler Bestandteil des Studiums im Öffentlichen Recht. Dabei ist es aufgrund der zahlreichen Fallgruppen gleichermaßen komplex und für die meisten Studenten schwer durchschaubar. Das Studienbuch von Pieroth, Schlink und Kniesel aus der Reihe „Grundrisse des Rechts“ vermittelt die Thematik in didaktisch einwandfreier Weise. Vom Umfang her auf das Notwendigste beschränkt, werden auch Sonderprobleme (z.B. Verdachtsstörer) nicht vernachlässigt. Neben den allgemeinen Grundlagen und den Generalklauseln stellen die Autoren auch die polizeirechtlichen Spezialbefugnisse dar. Dabei legen sie einen einheitlichen, nach Begriff und Ermächtigungsgrundlage, formeller und materieller Rechtmäßigkeit, Schutzgut, Gefahr, Pflichtigkeit und Verhältnismäßigkeit sowie Durchsetzung unterscheidenden Aufbau zu Grunde.

In gleicher Weise werden dann die Befugnisse nach dem Versammlungsgesetz präsentiert. Darüber hinaus stellen die Autoren die Regelungen über Vollstreckung, Kosten und Schadensausgleich dar. Abschließend machen sie anhand von Fallschemata mit den verschiedenen Varianten der Polizeirechtsklausur vertraut. Damit wird anschaulich, wie der systematisch behandelte Stoff in der in Ausbildung und Prüfungssituation geforderten Fallbearbeitung umzusetzen ist.

Für die 8. Auflage haben die Autoren das Lehrbuch gründlich überarbeitet und es durchgängig in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur auf den Stand von Juni 2014 gebracht. Berücksichtigt sind dabei insbesondere auch die neue Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts und der Verwaltungsgerichte sowie landesgesetzliche Änderungen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Pieroth/Schlink/Kniesel ein sehr solides Werk zum Polizei- und Ordnungsrecht ist. Unbedingt empfehlenswert!

Du hast keine Lust alles zu lesen? Dann lass Dir das Thema und zusätzlich den gesamten Stoff vom ersten Semester bis zum zweiten Examen vom Profi erklären - und das kostenlos für drei Tage auf Jura Online

8. Aufl. 2014, 465 Seiten, kartoniert | C.H. Beck | ISBN 978-3-406-67254-5
Reihe: Grundrisse des Rechts | € 24,90 | Jetzt bestellen

Alternativen zu Pieroth / Schlink / Kniesel - Polizei- und Ordnungsrecht gewünscht? Dann schau mal hier:

Save the Date!

Am 08.05.2018 ist es wieder soweit: Die JURAcon öffnet ihre Tore! Dich erwarten wie immer zahlreiche tolle Kanzleien und Unternehmen, mit denen Du an diesem Tag ins Gespräch kommen kannst.

Alle weiteren Informationen findest Du hier:

Zur JURAcon

Ähnliche Bücher

Steiner - Besonderes Verwaltungsrecht

Die Juristen-Ausbildung an den Universitäten hat tiefgreifende Änderungen…

Schenke - Polizei- und Ordnungsrecht

[Polizei- und Ordnungsrecht von Wolf-Rüdiger Schenke] Ein Lehrbuch für das…

Kopp / Ramsauer - Kommentar: Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)

Die markanten, orangefarbenen Kommentare von Kopp/Ramsauer zum…

Miete Kommentare und Gesetzestexte für Dein Examen und Deine Hausarbeiten