Baldus / Grzeszick / Wienhues - Staatshaftungsrecht

4
Average: 4 (1 vote)

Jetzt bestellen

Das Staatshaftungsrecht hat sowohl in der Praxis, als auch in der Ausbildung stark an Bedeutung gewonnen. Das sehr komplexe und nicht einheitlich und umfassend kodifizierte Recht der staatlichen Ersatzleistungen stellt sich allerdings auf den ersten Blick als schwer durchschaubar dar. Die Autoren haben aus der Vielzahl der gerichtlichen Einzeljudikate die gemeinsame Grundstruktur der Entscheidungen herausgearbeitet und stellen diese systematisch und anhand von einprägsamen Leitentscheidungen dar. Einige wichtige haftungsrechtliche Entwicklungen und die positive Resonanz auf die ersten Auflagen machten schnell eine dritte Auflage erforderlich, die nun erstmals in der erfolgreichen "Schwerpunkte"-Reihe des C.F. Müller Verlags erschien.

Sie ermöglicht einen schnellen Einstieg (auf gerade einmal 150 Seiten) in die im Wesentlichen richterrechtlich geprägte Materie und vermittelt durch klare und anschauliche Darstellung mit vielen Beispielsfällen das erforderliche Rüstzeug zur kompetenten Bearbeitung von Staatshaftungsfällen. Dabei folgt die gut gegliederte Darstellung einer Systematik, die sich an der Art der Rechtsgüter ausrichtet, deren Beeinträchtigung die Frage nach einer öffentlichen Ersatzleistung hervorruft. Die Sprache ist leicht verständlich und gut lesbar; keine größeren Ausschweifungen stören den Lesefluss.

Behandelt werden zudem die immer bedeutsamer werdenden Ansprüche gegen die Europäische Gemeinschaft und internationale Organisationen.

Am Ende des Buches (Teil 6) wurden Aufbauschemata der klausurrelevantesten Anspruchsgrundlagen (Folgenbeseitigungsanspruch, Amtshaftung, allgemeiner Aufopferungsanspruch u.a.) in das Buch aufgenommen. Ein recht ausführliches Stichwortverzeichnis schließt das Buch ab.

Studierende und Referendare finden mit diesem Buch eine sehr gute Einführung in das komplexe Thema, die sofern man das Staatshaftungsrecht nicht schwerpunktmäßig ausübt, vollkommen ausreichend ist.

Du hast keine Lust alles zu lesen? Dann lass Dir das Thema und zusätzlich den gesamten Stoff vom ersten Semester bis zum zweiten Examen vom Profi erklären - und das kostenlos für drei Tage auf Jura Online

4., neu bearb. Aufl. 2013, 179 Seiten, Softcover | C.F. Müller | ISBN 978-3-8114-9151-9
Reihe: Schwerpunkte Pflichtfach | € 20,99 | Jetzt bestellen

Alternativen zu Baldus / Grzeszick / Wienhues - Staatshaftungsrecht gewünscht? Dann schau mal hier:

Save the Date!

Am 08.05.2018 ist es wieder soweit: Die JURAcon öffnet ihre Tore! Dich erwarten wie immer zahlreiche tolle Kanzleien und Unternehmen, mit denen Du an diesem Tag ins Gespräch kommen kannst.

Alle weiteren Informationen findest Du hier:

Zur JURAcon

Ähnliche Bücher

Schenke - Polizei- und Ordnungsrecht

[Polizei- und Ordnungsrecht von Wolf-Rüdiger Schenke] Ein Lehrbuch für das…

Kopp / Ramsauer - Kommentar: Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)

Die markanten, orangefarbenen Kommentare von Kopp/Ramsauer zum…

Kugelmann - Polizei- und Ordnungsrecht

Noch relativ neu im Bereich der Lehrbücher zum POR ist dieses von Dieter…

Miete Kommentare und Gesetzestexte für Dein Examen und Deine Hausarbeiten