Zimmermann - Grundriss des Insolvenzrechts

4
Average: 4 (1 vote)

Jetzt bestellen

Das Insolvenzrecht wird (abgesehen von dem entsprechenden Wahlschwerpunkt) in der universitären Ausbildung doch eher vernachlässigt. Mit diesem Buch aus der „Start“-Reihe von C.F. Müller, das nun in der 9. Auflage vorliegt, kann man sich dieses doch sehr wichtige Wissen selbst aneignen. Der Band behandelt ebenso knapp wie vollständig die relevanten Bereiche des Insolvenzrechts von der Eröffnung des Insolvenzverfahrens bis zur Beendigung. Ein eigener Abschnitt widmet sich der bedeutsamen Verbraucherinsolvenz. 

Das Werk zeichnet sich durch eine klare und übersichtliche Gliederung, durch eine Vielzahl von Beispielen, Tabellen und Übersichten sowie durch die Beschränkung von Nachweisen aus Literatur und Rechtsprechung auf das Nötigste aus.

Mit der vorliegenden Neuauflage wurde der Grundriss auf einen aktuellen Stand gebracht.

Durch die überblicksartige Darstellung erlaubt das Buch eine rasche Einarbeitung und Orientierung innerhalb dieser Materie und dem Examenskandidaten und Referendar eine mühelose Wiederholung. Qualität und Beständigkeit zeichnen die Neuauflage aus!

Du hast keine Lust alles zu lesen? Dann lass Dir das Thema und zusätzlich den gesamten Stoff vom ersten Semester bis zum zweiten Examen vom Profi erklären - und das kostenlos für drei Tage auf Jura Online

9. Auflage 2012, 166 Seiten, Softcover | C.F. Müller | ISBN 978-3-8114-9461-9
Reihe: Start ins Rechtsgebiet | € 17,95 | Jetzt bestellen

Alternativen zu Zimmermann - Grundriss des Insolvenzrechts gewünscht? Dann schau mal hier:

Save the Date!

Am 08.05.2018 ist es wieder soweit: Die JURAcon öffnet ihre Tore! Dich erwarten wie immer zahlreiche tolle Kanzleien und Unternehmen, mit denen Du an diesem Tag ins Gespräch kommen kannst.

Alle weiteren Informationen findest Du hier:

Zur JURAcon

Ähnliche Bücher

Bork - Einführung in das Insolvenzrecht

Das Insolvenzrecht befasst sich materiell- und verfahrensrechtlich mit den…