Die Schemata: Juristische Studienhilfen

4
Average: 4 (1 vote)

Jetzt im iurShop bestellen

Lange musste auf eine Neuauflage der beliebten Schemata in den drei markanten schwarzen Ordnern gewartet werden – seit September 2006 sind sie endlich erhältlich! In diese Neuauflage wurde die Fülle der Gesetzesänderungen und viele Leseranregungen eingearbeitet. Weil es sich um Loseblattsammlungen handelt, können einzelne Rechtsgebiete ausgeheftet werden. Das Format ist leicht größer als das des Schönfelders.

Band I richtet sich an Studienanfänger und Fortgeschrittene und gibt eine Einführung in die Technik der Fallbearbeitung. In die Darstellung der wichtigsten Regeln sind systematisch praktische Tipps und Hinweise zum Umgang mit Problemen einbezogen, die Studierende erfahrungsgemäß bei der Lösung konkreter Fälle und ihrer Darstellung in der Klausur und Hausarbeit haben.

Band II richtet sich an fortgeschrittene Studenten, Examenskandidaten und Praktiker. Er stellt wichtige Prüfungsschemata der examensrelevanten und praktisch bedeutsamsten Rechtsgebiete zusammen und dürfte somit der wohl wichtigere Band sein. Das Besondere an seiner Konzeption besteht darin, dass systematisch und übersichtlich Definitionen, Auslegungsmöglichkeiten, Fallgruppen, Normzusammenhänge sowie klausurrelevantes Wissen in die Schemata eingebaut sind. Der Band erhält auch eine Darstellung der von vielen Lesern gewünschten examensrelevanten Teile des Europarechts.

Band III richtet sich hingegen vor allem an Rechtsreferendare und Praktiker und enthält eine Zusammensetzung aller wichtigen Schemata des Prozessrechts.

Du hast keine Lust alles zu lesen? Dann lass Dir den gesamten Stoff vom ersten Semester bis zum zweiten Examen vom Profi erklären - und das kostenlos für drei Tage auf Jura Online

Alternativen zu Die Schemata: Juristische Studienhilfen gewünscht? Dann schau mal hier: