Latein

Latein im Jurastudium - Wallpaper der Woche

Für das Studium der Rechtswissenschaften sind Kenntnisse der lateinischen Sprache keine Voraussetzung - stimmt! Aber auch nicht ganz...
Denn die den Juristen eigene Sprache ist durchzogen von Fachbegriffen, Grundsätzen und Prinzipien, die in Latein abgefasst sind bzw. mit lateinischen Begriffen beschrieben werden .