Wahlstation

Die Wahlstation – ein Sommer in der Wüste Part I

Selbst wenn man versucht, sich dem gesellschaftlichen Druck der „unbedingt zu absolvierenden Auslandserfahrungen“ nicht zu beugen, werden die Fragen bei Vorstellungsgesprächen schon etwas seltsam, sollte man weder in oder nach der Schule noch im Studium im Ausland gewesen sein.
 

Wie organisiert man die Wahlstation - vor allem, wenn es ins Ausland geht?!

Nun zu der Bürokratie: Wie organisiert man seine Wahlstation? Was allen bekannt sein dürfte und sich schon aus dem Wortlaut selbst ergibt: Was ihr wollt und wählt, müsst, dürft und könnt ihr selbst entscheiden, anleiern und organisieren. Ein nicht zu unterschätzender Aufwand. Zumindest, wenn man ins Ausland möchte.
 

Tipp Nr. 1: Der frühe Vogel und so...