Anwaltsstation

Die Strafstation oder Oh mein Gott, was mache ich eigentlich hier?

Da ist er plötzlich, der erste Tag vom Referendariat. Man fühlt sich wieder ein kleines bisschen wie am ersten Schultag oder eben als frischer Ersti. Man ist ganz plötzlich wieder einer von den „Kleinen“, den „Anfängern“. Und während man eigentlich noch damit beschäftigt ist, sich in dieser neuen/ alten Situation zurecht zu finden, sitzt man schon bei seinem Strafrechtsausbilder.