Fallen aus Löschtätigkeiten resultierende Zerstörungserfolge unter die (teilweise) Zerstörung durch Brandlegung iSd. § 306 I StGB?

Überblick

Umstritten ist, ob die durch Löscharbeiten oder automatisierte Löschanlagen hervorgerufenen Beschädigungen nach den Kriterien der objektiven Zurechnung auch unter die Tatalternative der (teilweisen) Zerstörung durch Brandlegung fallen. Die Zerstörung durch Brandlegung bedeutet Zerstörung durch einen Brand wie durch eine versuchte Inbrandsetzung, bei dem aber das Brandmittel den Zerstörungserfolg herbeiführt. So kann der tatbestandliche Erfolg mittelbar auch durch Brandwirkungen herbeigeführt werden. Fraglich ist nun, ob durch Löschtätigkeiten hervorgerufene Zerstörungen zu den Wirkungen des Brandes zählen.1


Folgen und Auswirkungen des Meinungstreites

1. Ansicht - Auch die durch Löschtätigkeiten hervorgerufenen Zerstörungen zählen zu den Wirkungen des Brandes und zur (teilweisen) Zerstörung durch Brandlegung.2

Argumente für diese Ansicht

Die (teilweise) Zerstörung des Tatobjekts ist in diesem Fall objektiv und kausal auf die Brandlegungshandlung zurückzuführen.3

Der erforderliche Gefahrrealisierungszusammenhang liegt auch bei Schädigungen vor, die erst durch Löschmittel eintreten.

2. Ansicht - Aus Löschtätigkeiten resultierende Zerstörungen sind nicht unter die (teilweise) Zerstörung durch Brandlegung iSd. § 303 I StGB zu subsumieren.4

Argumente für diese Ansicht

Die durch Löscharbeiten und automatisierte Löschanlagen hervorgerufene Zerstörung ist dem Täter nicht zurechenbar.

Die Schäden durch Löschung sind zwar durch die Brandlegung verursacht und von dem Täter auch regelmäßig vorausgesehen, aber ihm nicht zurechenbar.5

  • 1. Rengier, BT II, § 40, Rn. 15f., Aufl. 16.
  • 2. Schönke/Schröder/Heine/Bosch, StGB, § 306, Rn. 17, Aufl. 29.; Rengier, BT II, 3 40, Rn. 16, Aufl. 16.
  • 3. Folgt aus: Schönke/Schröder/Heine/Bosch, StGB, § 306, Rn. 17, Aufl. 29.
  • 4. Maurach/Schroeder/Maiwald, BT II, § 51, Rn. 7, Aufl. 10.
  • 5. Maurach/Schroeder/Maiwald, BT II, § 51, Rn. 7, Aufl. 10.

Lass dir das Thema Fallen aus Löschtätigkeiten resultierende Zerstörungserfolge unter die (teilweise) Zerstörung durch Brandlegung iSd. § 306 I StGB? noch mal ausführlich erklären auf Jura Online!


Zurück zu allen Streitständen


Karrierestart

Wie finde ich das passende Praktikum, die passende Anwaltsstation oder den passenden Nebenjob im Referendariat? Ausgeschrieben Jobs & Karriere Events & Arbeitgeber

Was hat die Bundeswehr als Arbeitgeber zu bieten
Das könnte Dich auch interessieren
Überblick Wer sich dem § 315c I Nr. 1 bzw. Nr. 2 StGB entsprechend verkehrswidrig verhält und dad…
Überblick Der Streit kreist um die Frage, ob sich der Käufer, der gutgläubig eine Sache erwirbt,…
Überblick In der strafrechtlichen Literatur und der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes wird dar…
Überblick Streitig ist, ob bei der Fortsetzungsfeststellungsklage das Fristerfordernis analog § 7…