Schema zum Säumnis des Beklagten, § 331 ZPO

1. Prozessantrag auf Erlass des Versäumnisurteils, §§ 330, 331 ZPO

2. Zulässigkeit der Klage

3. Säumnis der Partei

4. Kein Erlasshindernis nach § 335 ZPO

5. Kein Erlasshindernis nach § 337 ZPO

6. Schlüssigkeit der Klage (nicht bei § 330 ZPO)

Hier erfolgt die materielle Prüfung

Wir haben uns für Dich umgesehen, wo ein Praktikum im Studium oder die Anwalts- und Wahlstation im Referendariat einen super Mehrwert bieten. Verschaff Dir diesen Überblick bei uns:Karriere Bereich

Das könnte Dich auch interessieren

I. Verwirklichung des räuberischen Diebstahl, § 252 StGB II. § 250 StGB: 1. § 250 I StGB…
I. Allgemeine Voraussetzungen 1. Titel Gem. § 704 ZPO ein rechtskräftiges oder für vorläufig…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) § 252 StGB, räuberischer Diebstahl…

Save the Date!

Am 08.05.2018 ist es wieder soweit: Die JURAcon öffnet ihre Tore! Dich erwarten wie immer zahlreiche tolle Kanzleien und Unternehmen, mit denen Du an diesem Tag ins Gespräch kommen kannst.

Alle weiteren Informationen findest Du hier:

Zur JURAcon

Weitere Schemata

Die Aufrechnung ist die wechselseitige Tilgung zweier sich gegenüberstehender, gleichartiger und fäl…
I. Rechtsgrundlage Str.: aus Grundrechten, Gesetzmäßigkeitsprinzip, §§ 12, 862, 1004 BGB analog,…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) Objekt: Ein anderer Mensch b) Der Tötung ausdrückli…
I. Tatbestand 1. Objektiver Tatbestand a) §§ 249, 250 StGB b) Tod eines Menschen c)…

GEHEIMTIPP

Wusstest Du, dass die Prüfungsämter untereinander die Examensklausuren austauschen?

Nutze diese Information für Deine Examensvorbereitung mit der Bearbeitung von brandaktuellen Examensfällen...

Mehr erfahren!

Anzeige