Tobias Wahlstation in Hong Kong | Allen & Overy

Erfahrungsbericht

Jedem, der gerade auf der Suche nach einer spannenden Stelle für seine Wahlstation ist, kann ich nur empfehlen, mit Allen & Overy nach Hong Kong zu gehen.
Bei der Organisation im Vorfeld meines Auslandsaufenthalts wurde ich von der Kanzlei gerade als es darum ging, eine Wohnung zu suchen und den doch recht aufwändigen Visumsprozesses erfolgreich zu meistern, großartig unterstützt. Dank dieser Unterstützung konnte mich in den Monaten vor den schriftlichen Prüfungen voll auf meine Examensvorbereitung konzentrieren und hatte trotzdem sehr rechtzeitig vor meinem Abflug mein Visum und eine Wohnung in Central Hongkong, nur fünf Gehminuten von dem Büro entfernt.

Die Arbeit im Hongkonger A&O Büro war auch eine tolle Erfahrung. Ich wurde von Anfang an super in das Corporate Team eingebunden und die Projekte, an denen ich während der letzten 3 Monate mit meinen Kolleginnen und Kollegen aus dem Hongkonger A&O Büro gearbeitet habe, waren sehr abwechslungsreich. Die Arbeit hier hat mir neben den fachlichen Einblicken aber auch tiefe Einblicke in den asiatischen Arbeitsalltag und die Zusammenarbeit mit den verschiedenen A&O Büros weltweit gewährt, was ich sehr interessant fand.

Aber natürlich besteht gerade die Wahlstation nicht nur aus Arbeit. In der Freizeit wird es aber vor allem hier in Hongkong auch ganz und gar nicht langweilig. Vor meiner Zeit hier habe ich Hongkong nur als pulsierende Finanzmetropole mit einer beeindruckenden Skyline wahrgenommen und mir nicht vorstellen können, dass man nach nur einer kurzen Busfahrt am Strand in Stanley zum stand up paddeln gehen, am Shek O Beach entspannen oder eine Wanderung im Grünen unternehmen kann. Von den ganzen Möglichkeiten auf den Inseln rund um Hongkong, die bequem mit dem Schnellboot zu erreichen sind, ganz zu schweigen. Und wenn sich der Tag so langsam dem Ende neigt, erwachen die ganzen Bars und Clubs in Lan Kwai Fong und im Rest der Stadt und die Pferderennbahn im Happy Valley erst zum Leben.
Auch als Basis für Entdeckungsreisen in Asien eignet sich Hongkong hervorragend. Ein verlängertes Wochenende nach Peking, Taipeh, Shanghai oder Singapur? Kein Problem. In nur 2-3 Stunden ist man dort. Oder vielleicht doch lieber an den Strand von Bali oder den Philippinen? Man hat hier wirklich die Qual der Wahl.

Das einzig Negative an der Wahlstation in Hongkong ist, dass sie nur drei Monate lang ist.
Eigentlich sollte dieser Bericht auch um einiges kürzer werden, aber es ist einfach Hongkong über das es noch so viel mehr zu erzählen gäbe. Erlebt es selbst!

Hier siehst Du Deine Einstiegsmöglichkeiten bei Allen & Overy als Referendar oder wissenschaftlichen Mitarbeiter Karriereprogramm Allen & Overy


Tobias Gerth (Referendar)
Großkanzlei
  • Düsseldorf
  • Frankfurt am Main
  • Hamburg
  • München