Prüfungsaufbau

Halli Hallo, ich habe eine Frage zum Prüfungsaufbau. Mal angenommen X möchte Y erschießen, durch den Rückstoß des Schusses geht der Angriff fehl und Z wird getroffen. Es liegt also eine aberratio ictus vor und ich muss bzgl. Y Versuch und bzgl. Z Fahrlässigkeit prüfen. Nun meine Frage, an welcher Stelle muss ich die aberratio ictus einbauen? Vielen Dank für eure Antworten! Smile