Prüfungsaufbau

Halli Hallo, ich habe eine Frage zum Prüfungsaufbau. Mal angenommen X möchte Y erschießen, durch den Rückstoß des Schusses geht der Angriff fehl und Z wird getroffen. Es liegt also eine aberratio ictus vor und ich muss bzgl. Y Versuch und bzgl. Z Fahrlässigkeit prüfen. Nun meine Frage, an welcher Stelle muss ich die aberratio ictus einbauen? Vielen Dank für eure Antworten! Smile

GEHEIMTIPP

Wusstest Du, dass die Prüfungsämter untereinander die Examensklausuren austauschen?

Nutze diese Information für Deine Examensvorbereitung mit der Bearbeitung von brandaktuellen Examensfällen...

Mehr erfahren!

Anzeige