Junktimklausel

Die sog. Junktimklausel besagt gem. Art. 14 III 2 GG, dass das enteignende Gesetz zugleich Art und Ausmaß der Entschädigung regeln muss.

Quelle: Dürig/Herzog/Scholz/Papier/Shirvani, GG, München 102. EL August 2023, Art. 14 Rn. 670.

Du hast das Thema nicht ganz verstanden? Dann lass es Dir in aller Ruhe auf Jura Online erklären!

Finde heraus, was PwC Legal Dir als Arbeitgeber zu bieten hat