Institutionelle Garantie

Institutionelle Garantien sind öffentlich-rechtliche Normenkomplexe, die dabei helfen Freiheitsrecht zu verwirklichen.
Hierzu gehören uA das Berufsbeamtentum (Art. 33 V GG) und die kommunale Selbstverwaltung (Art. 28 II S.1 GG).

Quelle: Manssen, Staatsrecht II, 19. Auflage München 2022, § 3 Rn. 54ff..

Du hast das Thema nicht ganz verstanden? Dann lass es Dir in aller Ruhe auf Jura Online erklären!