Willkommen in der modernen Bewerbungs-Welt

von mylittlejob · Aktuelles und Gemischtes

Durch die Digitalisierung können heutzutage Jobs auch über das Internet erledigt werden. Mylittlejob gibt Studenten genau dazu die Möglichkeit. Doch das Arbeiten auf der Mylittlejob Plattform ohne ein vorheriges Bewerben ist nur eine Ausnahme – insgesamt nimmt die Bedeutung elektronischer Bewerbungen immer mehr zu.

 

Wie soll ich mich bewerben? Papier vs. Internet

Heutzutage laufen die Jobsuche und Bewerbungen hauptsächlich online ab. Laut Statistiken liegt der Anteil der Online-Bewerbungen zwischen 70 und 80 %. Dabei spielen soziale Netzwerke und Online-Jobbörsen eine wichtige Rolle. Die traditionelle Bewerbungsmappe wird immer weniger genutzt.

Bei der papierbasierten Bewerbung kann der Bewerber mit einer edlen Variante der Bewerbungsmappe einen guten Eindruck hinterlassen und die Bewerbungsmappe schafft einen ersten Eindruck der Persönlichkeit des Verfassers. Dennoch hat die Papier-Form einer Bewerbung zahlreiche Nachteile. Günstiges Papier, Flecken oder Eselsohren können zu diversen Minuspunkten führen. Außerdem brauchen Papier-Bewerbungen, durch das Versenden per Post, zwischen 2 und 3 Werktagen bis zum zuständigen Bearbeiter. Ganz zu schweigen davon, dass sie auch verloren gehen können oder unbearbeitet liegen bleiben.

Deshalb ist die digitale Form der Bewerbung, nicht nur finanziell betrachtet, für die Bewerber vorteilhafter. Denn hier entfallen einige Kosten, wie beispielsweise Porto und der Kauf von Bewerbungsmappen. Für die Unternehmen sind die Bewerbungen über das Internet außerdem viel besser/einfacher zu bearbeiten. Die Einladungen und Absagen können über einen Knopfdruck verschickt werden. Durch auszufüllende Pflichtfelder sind Bewerbungen über das Internet oft auch vollständiger als die papierbasierte Variante. Doch auch die Bewerbung über das Internet hat seine Nachteile. Rechtschreibfehler sind innerhalb der elektronischen Bewerbungen leichter zu finden. Man sollte nicht davon ausgehen, dass bei der digitalen Variante Abkürzungen erlaubt sind oder dass die Höflichkeitsformen außer Acht gelassen werden können. Man sollte bei beiden Formen der Bewerbung die gleichen Standards beachten.

In Deutschland wird heute bereits jede 10. Stelle über Soziale Medien besetzt. Laut Statistik bevorzugen Unternehmen heute die Bewerbung über das Internet. 2002 haben noch 69,8 % der Unternehmen Bewerber mit der Papier-Bewerbung vorgezogen und 2013 waren es nur noch 16,7 %. Die Zukunftsperspektiven für die papierbasierte Bewerbung sind weniger optimistisch. 2018 werden laut Prognose nur noch 7,8 % der Unternehmen die papierbasierte Bewerbung favorisieren.

 

Unser Fazit: Heutzutage führt kein Weg mehr an der elektronischen Bewerbung vorbei. Eine gute Bewerbung zu schreiben, die aus der Masse heraussticht ist deshalb umso wichtiger. Beide Formen der Bewerbung sollten die gleichen Standards beachten. Egal ob die digitale Version oder die ausgedruckte Form bevorzugt wird, gilt es, auf Rechtschreibfehler und auf seltsam klingende Formulierungen zu achten.

 Möchtest Du Dir momentan keine Gedanken über das Bewerbungen schreiben machen, dir aber ganz einfach etwas dazu verdienen? Dann schau doch einmal bei uns vorbei. Über 348 Online Jobs warten auf Dich. Arbeite flexibel von zu Hause aus auf https://www.mylittlejob.de/w/jura

Quellen: Bodinek, Charlotte (2014): Die Online-Bewerbung. URL: http://www.bbx.de/die-online-bewerbung/ Bodinek, Charlotte (2014): Social Media immer wichtiger bei der Jobsuche. URL: http://www.bbx.de/social-media-immer-wichtiger-bei-der-jobsuche/ Freiburger-Mappen.de: Bewerbung per E-Mail oder per Post?. URL: http://www.freiburger-mappen.de/bewerbungsmappe-oder-e-mail-bewerbung Jobware URL: http://www.jobware.de/Ratgeber/Wann-sollten-Sie-die-Online-Bewerbung-nut... Mayer, Jeannette (2011): So nicht: die häufigsten Bewerbungsfehler. URL: http://web.de/magazine/geld-karriere/haeufigsten-bewerbungsfehler-13189624 Statista: Präferenz von elektronischen vs. papierbasierten Bewerbungen bei Unternehmen in Deutschland von 2002 bis 2013 und Prognose bis 2018. URL: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/235378/umfrage/praeferenz-...

Hol Dir den gesamten Stoff vom ersten Semester bis zum zweiten Examen kostenlos für drei Tage auf Jura Online!

Das könnte Dich auch interessieren

Die persönliche Karriereplanung mit dem GPOP
Die Uni bzw das Studium bereitet – trotz mehrerer Unkerufe – ja durchaus auf so einiges vor. Es…
"Draußen knallt die Sonne vom Himmel. Der Sommer ist da - endlich! Und vor der Bibliothek macht…
In der kalten Jahreszeit fällt es manchmal nicht ganz leicht, sich mit dem Sommer zu beschäftigen.…

Und Deine Meinung zu »Willkommen in der modernen Bewerbungs-Welt«

Durch das Versenden dieses Formulars, stimmst Du unseren Nutzungsbedingungen, Datenverwendungsbestimmungen und der Datenschutzerklärung unseres SPAM-Tools Mollom zu, das wir verwenden, um unsere Seite sicherer zu machen! Falls Du gegen letzteres etwas haben solltest, Dich aber trotzdem registrieren möchtest, schick uns einfach eine eMail an p.max@iurastudent.de. Wir erstellen dann ein Nutzerkonto für Dich!

Weitere Beiträge

Referendariat: 5 Tipps für die erste eigene Verhandlung
Tipp Nr. 1: Der mögliche Verfahrensausgang Mir hat es ungemein geholfen, mir jeden absehbaren und…
Die Gedanken sind einigermaßen im Griff, aber dein Körper spielt immer noch verrückt und macht dich…
"Draußen knallt die Sonne vom Himmel. Der Sommer ist da - endlich! Und vor der Bibliothek macht…
Die persönliche Karriereplanung mit dem GPOP
Die Uni bzw das Studium bereitet – trotz mehrerer Unkerufe – ja durchaus auf so einiges vor. Es…
Miete Kommentare und Gesetzestexte für Dein Examen und Deine Hausarbeiten